Facebook

Rechtliche Hinweise


Rechtsstellung des Unternehmens

Die Firma Newland Immobilien ist ein Lizenzsystem. Der Franchisegeber ist die Firma Newland Immobilien GmbH mit Sitz in Leipzig. Der Lizenznehmer in Borna ist eine juristisch selbstständige Firma und verwendet alle Marketingaktivitäten des Franchisegebers. Das Gebiet Halle und Delitzsch wird juristisch über die Newland Immobilien GmbH in Leipzig betreut. Wir weisen daraufhin, dass für alle Inhalte und Informationen in den Exposés die einzelnen Lizenznehmer haften bzw. für deren Richtigkeit verantwortlich sind. Die Erstellung von Energieausweisen und deren Eintragungen in die Internetseite fallen explizit in den Verantwortungsbereich der einzelnen Lizenznehmer.  

 

Datenschutzerklärung

Danke, dass Sie unsere Webpräsenz besuchen. Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Wir sichern Ihnen hiermit zu, dass wir bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten die gesetzlichen Vorschriften beachten. Nachfolgenden Ausführungen entnehmen Sie bitte die Informationen, welche Daten erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen, des Vertreters des Verantwortlichen sowie eines etwaigen Datenschutzbeauftragten:

Verantwortlicher: 

Newland Immobilien GmbH

Vertreten durch den Geschäftsführer:

Dipl.Kfm.(FH) Gerd Springer

Coppistraße 59, 04157 Leipzig

0341/9095628

info@newland-immobilien.com

 

Aufgrunf der Unternehmensgröße sind wir nicht verpflichtet, einen betrieblichen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Haben Sie fragen zu unserer Datenschutzerklärung, können Sie diese an info@newland-immobilien.com übermitteln.

 

2. Cookies:

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, speichern wir möglicherweise Informationen auf Ihrem Computer in Form von Cookies. Cookies sind kleine Datendateien die von einem Internetserver an Ihren Browser übertragen und auf dessen Festplatte gespeichert werden. Lediglich die Internet-Protokoll-Adresse wird hierbei gespeichert – keine personenbezogenen Daten. Diese Information die in den Cookies gespeichert werden, erlaubt es, Sie bei dem nächsten Besuch auf unserer Internetseite automatisch wiederzuerkennen, wodurch Ihnen die Nutzung erleichtert wird. So ermöglichen uns Cookies zum Beispiel die Internetseite für Ihre Bedürfnisse zu optimieren oder ihr Passwort zu speichern, sodass Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

Natürlich können Sie unsere Internetseiten auch besuchen ohne Cookies zu akzeptieren. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Computer beim nächsten Besuch wiedererkannt wird, können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser auf „Cookies ablehnen" ändern. Die jeweilige Vorgehensweise finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres jeweiligen Browsers. Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, kann es jedoch zu Einschränkungen in der Nutzung mancher Bereiche unserer Internetseiten kommen.

 

3. Kontaktmöglichkeit über die Internetseite:

Unsere Internetseite benutzt eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen, die eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglicht, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über unser Konktaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Anfrage.

 

Informationspflicht gemäß Art. 13 EU DSGVO (Direkterhebung), gemäß Artikel 12 EU DSGVO Dritterhebung.

4. Zweck der Verarbeitung und Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt zur Erfüllung eines Vertrags. Die Erhebung der Daten erfolgt falls es zu einem Kauf bzw. Verkauf kommen sollte, als vorvertragliche Maßnahmen.

 

4.1 Kategorie der Daten:

Folgende personenbezogene Daten werden erhoben und verarbeitet: Vorname, Nachname, Anschrift, Telefonnummer, Emailadresse, Faxnummer.

 

4.1.1 Empfänger der Daten:

Die Daten werden ganz oder teilweise übermittelt an: den Notar, wenn ein Kauf bzw. Verkauf der Immobilie besteht.

 

4.1.2 Dauer der Speicherung: 

Die Daten werden so lange gespeichert, ergänzt und fortgeschrieben, wie es der Zweck erfordert, für den die personenbezogenen Daten erhoben werden und der von Ihnen gewünscht ist, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen, wie zum Beispiel Aufbewahrungspflichten nach Geldwäschegesetz (5 Jahre), Handelsrecht (6 Jahre) oder Steuerrecht (10 Jahre), entgegenstehen.

 

4.2 Rechte der betroffenen Person:

4.2.1 Recht auf Auskunft:

Jede betroffene Person, die Ihre personenbezogenen Daten uns übermittelt, hat das vom Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten zu verlangen. 

Möchte eine betroffene Person dieses Recht auf Auskunft geltendmachen , kann sie sich gerne an unser Unternehmen wenden. 

 

4.2.2 Recht auf Berichtigung:

Jede betroffene Person, die Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt, hat das vom Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, für den Fall, dass diese Daten unrichtig oder unvollständig gespeichert wurden, eine Berichtigung oder Löschung der verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Möchte eine betroffene Person dieses Berichtigungsrecht geltendmachen , kann sie sich gerne an unser Unternehmen wenden. 

 

4.2.3 Recht auf Löschung:

Jede betroffene Person, die Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt, hat das vom Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass die betreffenden perosonenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern ein Grund vorliegt:

  • Die personenbezogenen Daten wurden für solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, für welche sie nicht mehr notwendig sind.
  • Die betroffene Person widerruft Ihre verarbeiteten personenbezogene Daten aufgrund der Einwilligung, die sich auf die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs.1 Buchstabe a DSGVO oder r Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
  • Die betroffene Person widerruft Ihre verarbeiteten personenbezogene Daten aufgrund des Widerspruches gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO gegen die Verarbeitung ein, und es liegen keine weiteren berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
  • Die betroffene Person widerruft Ihre verarbeiteten personenbezogene Daten aufgrund unrechtmäßige Verarbeitung.
  • Der Verantwortliche ist verpflichetet die personenbezogenen Daten nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliederstaaten zu löschen.
  • Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DSGVO erhoben.

Möchte eine betroffene Person dieses Löschungsrecht geltendmachen, kann sie sich gerne an unser Unternehmen wenden. 

 

4.2.4 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:

Jede betroffene Person, die Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt, hat das vom Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung der personbezogenen Daten zu verlangen, wenn eine der folgenden Gründe gegeben ist:

  • Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von der betroffenen Person bestritten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantworlichen ermöglicht, diese personenbezogenen Daten zu überprüfen. 
  • Die Nutzung der personenbezogenen Daten wird von der betroffenen Person eingeschränkt, da diese unrechtmäßig verarbeitet wurden und die betroffene Personen die Daten nicht löschen möchte.
  • Der Verantworliche benötigt die personenbezogenen Daten nicht mehr aber die betroffene Person braucht diese Daten z.B. für einen jeweiligen Rechtsstreit der betroffenen Person mit Dritten.
  • Die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.

Möchte eine betroffene Person dieses Einschränkungsrecht geltendmachen, kann sie sich gerne an unser Unternehmen wenden. 

 

4.2.5 Recht auf Datenübertragung:

Jede betroffene Person, die Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt, hat das vom Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, eine Kopie die von der betroffenen Person personenbezogenen Daten, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. 

Möchte eine betroffene Person dieses Datenübertragungsrecht geltendmachen , kann sie sich gerne an unser Unternehmen wenden. 

 

4.2.6 Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung:

Jede betroffene Person, die Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt, hat das vom Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Die Verantwortlichen verarbeiten die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Möchte eine betroffene Person diesen Widerspruch gegen Verarbeitung geltendmachen , können sie sich gerne an unser Unternehmen wenden.  

 

4.2.7 Recht auf Widerruf der Einwilligung:

Jede betroffene Person, die Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt, hat das vom Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu einem bestimmten Zweck aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgt, können Sie diese jederzeit widerrufen; bis zum Zeitpunkt Ihres Widerrufes bleibt die Datenverarbeitung jedoch rechtmäßig.

Möchte eine betroffene Person diesen Widerspruch gegen Einwilligung geltendmachen, können sie sich gerne an unser Unternehmen wenden.  

 

4.2.8 Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten rechtswidrig ist. 

 

4.3 Datenquellen:

Unsere Daten stammen aus folgenden Quellen: Immobilienportale, eigene Internetseite, Selbstauskunft.

 

4.4 Automatisierte Entscheidungsfindung (inkl. Profiling):

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen setzten wir keine automatischen Entscheidungsfindungstechniken oder Profilingsysteme ein.

5. Automatisch gespeicherte nicht personenbezogene Daten:

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, speichern wir aus administrativen und technischen Gründen bestimmte Informationen. Diese sind: Typ und Version des verwendeten Browsers, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, sowie die IP-Adresse. Diese Daten werden anonymisiert und lediglich für statistische Zwecke bzw. dafür verwendet, unsere Internet- und Onlinedienste zu verbessern. Diese anonymisierten Daten werden - getrennt von personenbezogenen Daten - auf sicheren Systemen gespeichert und können keinen individuellen Personen zugeordnet werden. Das bedeutet, dass Ihre personenbezogenen Daten jederzeit geschützt bleiben.

 

6. Externe Verlinkungen:

Für die Inhalte der extern verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

7. Soziale Medien:

Facebook-Plugin:

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Google+ Plugin:

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

Google reCAPTCHA:

Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen. Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

 

Google Maps:

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

8. Sicherheit:

Wir haben technische und administrative Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen Verlust, Zerstörung, Manipulation und unautorisierten Zugriff zu schützen. Alle unsere Mitarbeiter sowie für uns tätige Dienstleister sind auf die gültigen Datenschutzgesetze verpflichtet.

Wann immer wir personenbezogene Daten sammeln und verarbeiten werden diese verschlüsselt bevor sie übertragen werden. Das heißt, dass Ihre Daten nicht von Dritten missbraucht werden können. Unsere Sicherheitsvorkehrungen unterliegen dabei einem ständigen Verbesserungsprozess und unsere Datenschutzerklärungen werden ständig überarbeitet. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die aktuellste Version vorliegt.

 

9. Änderungen unserer Datenschutzerklärungen:

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärungen zu ändern falls dies aufgrund neuer Technologien notwendig sein sollte. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die aktuellste Version vorliegt. 

 

10. SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung:

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden. Wir weisen aber trotzdem darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen "kann". Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Wir als verantwortungsbewusstes Unternehmen sorgen dafür, das wir Ihre personenbezogenen Daten gegen Verlust, Zerstörung, Manipulation und unautorisierten Zugriff zu schützen versuchen.

 

11. Datenschutzverantwortung:

Alle Interessenten und Besucher der Webseite newland-immobilien.com erreichen uns in Datenschutzfragen unter: 

Newland Immobilien GmbH, Geschäftsführer und Dipl. -Kfm. Herr Gerd Springer, Coppistraße 59, 04157 Leipzig
Telefon: +49 341 9095628, Fax: +49 341 3512798, Email: info@newland-immobilien.com
 

NEWLAND LEIPZIG

Dipl. Kfm. Gerd Springer,
Suzanne Springer
Coppistr. 59
04157 Leipzig
 
Telefon: +49 (0)341 / 9 09 56 28
Telefax: +49 (0)341 / 3 51 24 98
Mobil: +49 (0)173 / 5 70 60 99
 
» KONTAKT Leipzig
» IMPRESSUM
» Datenschutzerklärung

NEWLAND HALLE

Sophie Springer
Bachelor of Arts (BA)
Coppistr. 59
04157 Leipzig
 
Telefon: +49 (0)341 / 9 09 56 28
Telefax: +49 (0)341 / 3 51 24 98
Mobil: +49 (0)173 / 5 70 60 99
 
» KONTAKT Halle/Saale
» IMPRESSUM
» Datenschutzerklärung

NEWLAND BORNA

Kerstin Schwenker
 
Leipziger Straße 18
04442 Zwenkau
 
Telefon: +49 (0)34 203 / 430 730
Telefax: +49 (0)34203 / 441 882
Mobil: +49 (0)160 / 996 74 976
 
» KONTAKT Borna
» IMPRESSUM
» Datenschutzerklärung

NEWLAND DELITZSCH

Dipl. Kfm. Gerd Springer
Suzanne Springer
Coppistr. 59
04517 Leipzig
 
Telefon: +49 (0)341 / 9 09 56 28
Telefax: +49 (0)341 / 3 51 24 98
Mobil: +49 (0)173 / 5 70 60 99
 
» KONTAKT Delitzsch
» IMPRESSUM
» Datenschutzerklärung
Zum Seitenanfang